Gesundheitscoaching

Johanna Marquard Bayoudh


Ernährungsberatung

Die Ernährung ist etwas sehr individuelles und intimes. Wie wir uns ernähren hat viel mit Gewohnheit zu tun. Doch ist das, was wir essen auch immer gut für uns? Wie fühlen wir uns nach einer bestimmten Mahlzeit? Haben wir Energie bekommen oder hat uns das Essen etwa sogar Energie genommen? 

Diese und ähnliche Überlegungen sollten wir uns machen, wenn wir zu erforschen beginnen, welche Nahrungsmittel gut für uns sind, und welche wir lieber lassen sollten. Ich bin der festen Überzeugung, dass jeder Mensch ganz in seinem Inneren spürt, was ihm gut tut und was nicht. Doch durch Gewohnheiten und verführerische Werbung wird dieses 'in sich hineinspüren' nicht mehr praktiziert. Vielleicht haben wir es auch einfach verlernt. Ich möchte Sie in der Ernährungsberatung dazu ermuntern, wieder auf Ihren Körper und seine Signale hören zu lernen, so wie wir es als Kinder ganz natürlich getan haben.


Indikationen:

- Müdigkeit, Antriebslosigkeit

- Blähungen

- Saures Aufstossen

- Darmbeschwerden, Bauchweh

- Hautprobleme

- etc, etc....

0