Gesundheitscoaching

Johanna Marquard Bayoudh


TEM Tiefenentspannungsmassage / reflektorische Lymphdrainage am Fuss


"Das Lymphsystem ist das wichtigste Organsystem für das Leben von Mensch und Tier" Prof. Cedric Drinker, Lymphforscher

Die Lymphe ist eine mehr oder weniger klare, helle bis gelbliche Flüssigkeit. Die Lymphe fliesst im Gegensatz zum Blut nicht in einem Kreislauf- sondern einem Sogsystem. Die Lymphgefässe beginnen mit ihren Kapillaren blind im Gewebe und saugen wie Wurzeln überschüssige Flüssigkeit, Eiweiss, Tumorzellen, Zelltrümmer, Fremdstoffe und Bakterien aus dem Bindegewebe. Sie ist vereinfacht gesehen die 'Abwasserreinigung' unseres Körpers.


Lymphknoten sind Filterstationen und Bildungsstätten für Lymphozyten, welche ihrerseits für die Bildung der Antikörper verantwortlich sind. Lymphozyten wehren Viren und Infektionen ab von der Grippe bis zum Krebs.


Das Lymphsystem ist nicht nur ein Reinigungs-, sondern auch Schutz- und Abwehrapparat.


Viele Erkrankungen werden auf Stauungen der Lymphflüssigkeit zurückgeführt. Solche führen immer zu einem Druck im Gewebe, welche zu Nervenreizungen und Schmerzen führen können. Die Lymphdrainage ist eine gezielte Streichmassage, die den Lymphabfluss fördert und eine vegetative Umstimmung bewirkt, was eine schmerzlindernde Wirkung zu Folge hat. Diese Behandlung ist sehr entspannend und regt die Körperausscheidungen an.

Wirkung der TEM/ Lymphdrainage:

-Entgiftung des Gewebes

-Sehr beruhigend auf das vegetative Nervensystem

-Steigerung der körpereigenen Abwehrkräfte

-Krampflösend und belebend auf die Darmmotorik

-Kosmetische Indikation, Haut- und Gewebeverbesserung

-Allgemein schmerzlindernd wenn Stauungen oder Verkrampfungen gelöst werden

-Entspannend auf Skelett- und Gefässmuskulatur

-Entstauend auf den ganzen Körper

-Tiefenentspannung

0